Reisen lehrt mehr als alles andere. Manchmal gibt ein Tag, der an anderen Orten verbracht wird, mehr als ein Jahrzehnt des Lebens zu Hause.
©️ Anatol Frans

REISEN

ENTDECKEN SIE DIE WELT WIEDER

Wir sind stolz darauf, ein kleines und kundenorientiertes Reisebüro zu sein.  Kirgisistan Adventure ist ein Abenteuerreiseunternehmen, das 2008 gegründet wurde und mit einem einfachen Raum begann, der kleine Gruppen zu erstaunlichen Orten in Kirgisistan führte.  Unser Ziel ist es, unseren Kunden atemberaubende Landschaften und interessante Nomadenkultur zu zeigen und viele charmanten Menschen vorzustellen, die in den himmlischen Bergen Kirgisistans leben.

Individueller Ansatz

Unser Unternehmen wächst und unsere Kunden kehren wieder zu uns zurück, weil wir jeweils einen individuellen Ansatz haben.  Bei uns wird Ihre Reise genau so sein, wie Sie es sich träumen.

Individueller Ansatz

Unser Unternehmen wächst und unsere Kunden kehren wieder zu uns zurück, weil wir jeweils einen individuellen Ansatz haben. Bei uns wird Ihre Reise genau so sein, wie Sie es sich träumen.

Qualitätsservice und Gastfreundschaft

Wir decken jeden Aspekt Ihres Abenteuers ab, und die Servicequalität hat auch an abgelegenen Orten Priorität.

Beste Unterkunft

Wir überprüfen persönlich alle unsere Hotels, Pensionen, Jurten und Campingplätze, um Ihnen das Beste zu erschwinglichen Preisen anzubieten.

Einzigartige Programme und Anweisungen

Basierend auf unserer langjährigen Erfahrung entwickeln wir einzigartige individuelle Urlaubspakete für Sie. Bei uns sehen Sie authentische Orte außerhalb der Wanderwege.
Umweltschutz
Wir halten uns an das Prinzip „Hinterlasse keine Spuren, mache nur Fotos.“

 

Die große Seidenstraße

Das derzeitige Gebiet Kirgisistans diente als Hauptbrücke auf einer gigantischen Handelsroute zwischen Ost und West.  Einige Strecken werden im Land noch als Autobahnen genutzt.  Wenn Sie historische Orte entlang der Großen Seidenstraße besuchen, können Sie in die Vergangenheit eintauchen und den Geist der Antike und des Mittelalters spüren.

Nomadischer Lebensstil

Die Kirgisen waren bis zum zweiten Viertel des 20. Jahrhunderts traditionell Nomaden.  Kirgisistan ist heute eines der wenigen Länder, in denen ein bestimmter Teil der Bevölkerung noch einen halbnomadischen Lebensstil führt.  Willkommen in Kirgisistan, um zu erfahren, wie man eine traditionelle Nomadenhaus-Jurte herstellt, wie Koumiss schmeckt und wie er zubereitet wird, wie kirgisische Nomaden in der Vergangenheit gelebt haben und wie sie heute auf Sommerweiden leben.

 

Reiches Erbe

Seit Jahrhunderten haben die Kirgisen ein reiches und vielfältiges kulturelles Erbe bewahrt.  Besuchen Sie Kirgisistan, um mehr über die kirgisische Folklore, das weltgrößte Epos Manas, die Romane des berühmten kirgisischen Schriftstellers Chyngyz Aitmatov, spektakuläre und unterhaltsame nationale Spiele und kirgisisches Handwerk zu erfahren.

Contact us

Just pack and go! Let leave your travel plan to travel experts!